Stiftertreffen 2022

Unsere große Netzwerkveranstaltung

Am Dienstag, dem 5. Juli 2022, findet das jährliche Stiftertreffen der Haspa Hamburg Stiftung als große Netzwerkveranstaltung für rund 500 Stifter und Interessierte statt.

Auf der Veranstaltung im Museum für Hamburgische Geschichte stellen wir die Arbeit der Haspa Hamburg Stiftung vor und präsentieren die bunte Vielseitigkeit der Stiftungswelt, indem wir Stifter und Organisationen mit Gleichgesinnten zusammenführen.

Stiften erlebbar machen

Dieses Jahr haben wir etwas Besonderes für Sie vorbereitet:

Unser Marktplatz ermöglicht viele interessante Begegnungen mit Stiftungen und Organisationen. Die Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V., Dunkelziffer e.V. und die Loki Schmidt Stiftung seien hier nur stellvertretend genannt.

Nach der persönlichen Begrüßung durch unseren Ersten Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher erwartet Sie die Verleihung des Karl-Joachim Dreyer-Preises für herausragendes gemeinnütziges Engagement. 

Sabine Tesche vom Hamburger Abendblatt und Mitglied unseres Kuratoriums führt Sie durch den Abend. Freuen Sie sich auch auf einen musikalischen Gruß von Yared Dibaba – ebenfalls Kuratoriumsmitglied der Haspa Hamburg Stiftung.


Ein herzlicher Dank geht an unsere Sponsoren: 

Allianz Lebensversicherungs-AG
DekaBank Deutsche Girozentrale
Grossmann & Berger GmbH
Hanse Merkur Krankenversicherung AG
Haspa Projektentwicklungs- und Beteiligungsgesellschaft mbH
neue leben Lebensversicherung AG
Provinzial Nord Brandkasse AG/Hamburger Feuerkasse Versicherungs-AG

 

Auf unserem Stiftertreffen werden Fotoaufnahmen erstellt. Die Datenschutzhinweise zu diesem Thema finden Sie hier.