Das Team der Haspa Hamburg Stiftung

Das Team der Haspa Hamburg Stiftung

Vorstand und Mitarbeiter stellen sich vor.

Vorstand, Mitarbeiter, Ehrenamtliche: Hier lernen Sie das Team der Haspa Hamburg Stiftung näher kennen. Sieben Mitarbeiter und drei ehrenamtliche Mitarbeiterinnen setzen sich für alle Belange rund um Ihre Stiftung ein.

Für Sie da

In seiner Eigenschaft als Teamleiter und geschäftsführender Stiftungsvorstand ist Marcus Buschka Kopf des Teams und "Gesicht der Stiftung" in der Öffentlichkeit. Der gelernte Bankkaufmann, diplomierte Betriebswirt, Betriebsprüfer und Estate Planner (ebs) war von 2002 bis 2007 für die Haspa tätig, wechselte dann als Geschäftsführer zur Haspa Hamburg Stiftung. Im Herbst 2014 wurde Buschka in den Vorstand der Stiftung berufen.

Marcus Buschka ist für die Betreuung der Bestandskunden zuständig und berät Gründer, die unter dem Dach der Haspa Hamburg Stiftung eine eigene Stiftung ins Leben rufen wollen. Darüber hinaus berichtet er den Gremien der Haspa Hamburg Stiftung.

Die Sparkassenbetriebswirtin und geprüfte Stiftungsspezialistin Stefanie Schuldt ist seit 2006 für die Haspa Hamburg Stiftung aktiv, zuvor war sie in der Kundenbetreuung und im Produktmanagement der Haspa tätig. In den Vorstand der Stiftung wurde sie 2014 berufen. Als zweiter geschäftsführender Stiftungsvorstand zeichnet Stefanie Schuldt für die Öffentlichkeitsarbeit und die Projektgestaltung der Stiftung verantwortlich. Zusätzlich betreut sie als Stiftungsspezialistin 20 Stiftungen.

Fachliche Mitarbeit

Esther Hey war mehrere Jahre für die Haspa als Kundenberaterin sowie im Stiftungsmanagement des Private Banking tätig. Zwischenzeitlich bildete sie sich an der Wirtschafts- und Verwaltungsakademie Hamburg im Bereich Betriebswirtschaft weiter und absolvierte eine Zusatzausbildung zur geprüften Stiftungsspezialistin an der Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe in Bonn. Esther Hey ist seit Herbst 2016 für die Haspa Hamburg Stiftung tätig und betreut seitdem viele Treuhandstiftungen und Stiftungsfonds. Darüber hinaus fungiert sie als Schnittstelle zum Private Banking der Haspa und pflegt zahlreiche Kontakte zu gemeinnützigen Organisationen im Hamburger Raum.

Martina Neumann sammelte viel Erfahrung im Veranstaltungsmanagement, bevor sie Anfang 2017 zum Team stieß. Sie ist für die Nachlassabwicklung zuständig und setzt genau um, was Stifter zu ihren Lebzeiten verfügt haben. Ihr zweiter Tätigkeitsbereich ist die Öffentlichkeitsarbeit, in der sie Stefanie Schuldt tatkräftig unterstützt.

Der Sparkassen-Betriebswirt Martin Stiewe engagiert sich hauptsächlich für besonders betreuungsintensive Stiftungen unter dem Dach der Haspa Hamburg Stiftung. Darüber hinaus kümmert er sich um das Tagesgeschäft, indem er Anträge prüft und Spendenanfragen bearbeitet. Gleichzeitig optimiert Stiewe die schriftliche Kommunikation des Hauses. Außerdem betreut er besondere Projekte der Haspa Hamburg Stiftung wie zum Beispiel die "Flüchtlingshilfe in Hamburg".

Buch-halterische Kompetenz

Juliane Baller und Ulrike Schumacher arbeiten Hand in Hand, wenn es um die komplexen buchhalterischen Aufgaben innerhalb der Haspa Hamburg Stiftung geht – von der Steuererklärung bis zur Bilanz.

Juliane Baller kam 1991 zur Haspa. Nach ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau arbeitete sie zuerst in verschiedenen Filialen und dann elf Jahre in der Rechtsabteilung, zudem absolvierte sie ein Abendstudium zur staatlich geprüften Betriebswirtin. Seit 2010 ist Juliane Baller für den administrativen Bereich der Haspa Hamburg Stiftung zuständig, 2012 erhielt sie ihr Zertifikat für die Absolvierung des Stiftungsmanagerlehrgangs der Deutschen StiftungsAkademie.

Ulrike Schumacher arbeitet seit 1995 bei der Haspa, wo sie verschiedene Fachabteilungen durchlief. Seit 2015 kümmert sie sich als Sachbearbeiterin zusammen mit Juliane Baller um die zahlreichen administrativen Aufgaben, die innerhalb der Haspa Hamburg Stiftung anfallen.

Ehrenamtliche Mitarbeit

Tatkräftig unterstützt wird das Team der Haspa Hamburg Stiftung durch Marianne Drewes, Angela Grünert und Evelyn von Howe, drei ehemalige Haspa Mitarbeiterinnen, die sich ehrenamtlich für das Allgemeinwesen engagieren. Die ehrenamtlichen Helferinnen kommen aus den Bereichen Unternehmenskommunikation, Vertrieb und Wertpapiere. Das Trio unterstützt das Team der Haspa Hamburg Stiftung vornehmlich im administrativen Bereich.

Bild oben:
Das Team der Haspa Hamburg Stiftung (v. l. n. r.): Marcus Buschka, Martina Neumann, Stefanie Schuldt, Ulrike Schumacher, Martin Stiewe, Juliane Baller und Esther Hey.