Stiftungsgründung

Stiftungsgründung

Wir machen Ihre Stiftung wahr.

Wenn Sie über den Weg einer Stiftung dauerhaft Gutes tun wollen, stehen wir Ihnen gern persönlich mit unserem Fachwissen zur Seite.

Ihre Wünsche

Persönliche, individuelle Beratung
Wir hören genau zu, wenn es um Ihre ganz persönlichen Wünsche für eine Stiftung geht.

Im Rahmen unserer Leistungen stellen wir Ihnen unter anderem verschiedene Stiftungsarten vor, informieren über mögliche Steuervorteile und definieren gemeinsam den Stiftungszweck.

In der Umsetzungsphase profitieren Sie von unserer schnellen und schlanken Stiftungserrichtung: Unter Beachtung der rechtlichen wie organisatorischen Anforderungen und Rahmenbedingungen setzen wir Ihre individuellen Stiftungspläne Schritt für Schritt in die Tat um. Wir erstellen in enger Abstimmung mit Ihnen das Stiftungsgeschäft und die Satzung, begleiten fachkundig das behördliche Anerkennungsverfahren und legen das Stiftungsvermögen stiftungsgerecht für Sie an.

Anschließend profitieren Sie von unserem laufenden Stiftungsmanagement, dem Angebot einer eigenen Stiftungs-Website und unserem großen Netzwerk.

Ihre Möglichkeiten

Ihre Beteiligungsmöglichkeiten
Einen Stiftungsfonds in Ihrem Namen können Sie bereits mit einem Kapitaleinsatz ab 25.000 Euro begründen. Dabei bestimmen Sie den Förderzweck. Eine Treuhandstiftung kann mit einem sinnvollen Kapitaleinsatz auf eigenen Namen errichtet werden, wobei Sie den oder die Förderzwecke festlegen. Der gesamte Rechts- und Geschäftsverkehr Ihres Stiftungsfonds oder Ihrer Treuhandstiftung wird dabei dauerhaft von der Haspa Hamburg Stiftung für Sie abgewickelt.

Des Weiteren kommen Sie als Stifter unter bestimmten Voraussetzungen in den Genuss von Steuervorteilen. Mehr über dieses Thema erfahren Sie hier.

Wir beraten Sie gern über Ihre Möglichkeiten, Stifter zu werden. Dann setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung!