Manni-die-Maus-Stiftung

Gut für Kinder.

Die Manni-die-Maus-Stiftung - Gut für Kinder unterstützt gemeinnützige Einrichtungen in und um Hamburg, die sich um hilfsbedürftige Kinder kümmern.

Gemeinnützige Kinderhilfe

Bild_Manni_die_Maus_Stiftung_1

Die Manni-die-Maus-Stiftung - Gut für Kinder unterstützt gemeinnützige Einrichtungen in und um Hamburg, die sich um hilfsbedürftige Kinder kümmern.

Die HASPA Finanzholding und die Hamburger Sparkasse engagieren sich seit jeher für viele gute Zwecke. Beide gründeten im September 2013 die Manni-die-Maus-Stiftung - Gut für Kinder als Treuhandstiftung unter dem Dach der Haspa Hamburg Stiftung.

Im Kinderbeirat der Manni-die-Maus-Stiftung reden die Kinder nicht nur mit, sondern bestimmen auch, welche Einrichtungen gefördert werden sollen. Jetzt fand das 3. Treffen statt - dieses Mal im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE).

Im Rahmen der Sitzung ermöglichte das UKE eine Führung unter Leitung einer Kinderärztin durch die alten Räumlichkeiten der Kinderklinik. Mit dem Stethoskop "untersuchten" die Kinder Patientensimulationspuppen. Anschließend tagte der Beirat zu den vorgeschlagenen Projekten. Eine ernsthafte und lebhafte Diskussion kam zustande. Kinder ohne Frühstück, Menschen ohne Krankenversicherung sollen unterstützt werden. Darüber hinaus fanden es die "Mitglieder" wichtig, die bisher nicht erforschte Krankheit "NCL" bekannter zu machen. Und die neue Kinderklinik des UKE durfte natürlich auch nicht fehlen.

         

Die Projekte

Bild_Manni_die_Maus_Stiftung_4
  • "Praxis ohne Grenzen Hamburg e. V."
    In seiner Praxis helfen Prof. Dr. Peter Ostendorf und andere Hamburger Ärzte Menschen ohne Krankenversicherung unbürokratisch. Auch Kinderärzte sind regelmäßig vor Ort für junge Patienten.
  • "NCL-Stiftung"
    Gemeinsam für die Zukunft ohne Kinderdemenz: 2002 gründete Dr. Frank Husemann die NCL-Stiftung, nachdem bei seinem Sohn Tim die Kinderdemenz NCL (Neuronale Ceroid Lipofuszinose) diagnostiziert wurde.
  • "Kinder-UKE"
    Das UKE plant auf dem Gelände der Universitätsklinik die modernste Kinderklinik im Norden - das neue Kinder-UKE.
  • "Stiftung Mittagskinder"
    Die Stiftung Mittagskinder ist Träger zweier Betreuungsprojekte in den Hamburger Stadtteilen Wilhelmsburg und Hausbruch. In den Kindertreffs der Stiftung erhalten mehr als 200 Kinder unentgeltlich regelmäßige und gesunde Mahlzeiten, Hausaufgabenhilfe sowie fachkompetente sozialpädagogische Betreuung.
  • Zweites Treffen des Kinderbeirates am 11. September 2014
  • Erstes Treffen des Kinderbeirates am 25. März 2014
  • Die erste Förderung ging an die ARCHE Hamburg e.V.

Möchten Sie die Manni-die-Maus-Stiftung - Gut für Kinder unterstützen, haben Sie hier die Möglichkeit zu spenden oder eine Zustiftung vorzunehmen.

Stiftungsvorstand
Stefanie von Carlsburg (Vorsitzende)
Dr. Detlef Gottschalck
Helge Steinmetz
Ecke Adolphsplatz/Großer Burstah
20457 Hamburg
Telefon: 040 3579-3942
Telefax: 040 3579-1852